PRODUKTE > ALLOY 200/201

Nickel

Nickel wurde 1751 entdeckt, als Axel Frederik Cronstedt versucht hatte Kupfer aus Rotnickelkies zu extrahieren. Das Silber-weißes Pulver, das übrig blieb nannte er Nickel. Das Übergangsmetall wird jetzt vor allem verwendet für Münzen, bei der Herstellung von wiederaufladbaren Batterien und in der Produktion von rostfreiem Stahl. Bei Salomon's Metalen können Sie Nickel (Markenname INCONEL®/INCOLOY® und HASTELLOY®/HAYNES®) in reiner Form bestellen.

Nickel bearbeiten

Salomon's Metalen liefert Nickel in den folgenden Versionen:

  • Platte
  • Folie
  • Rundstange
  • Draht

Hier haben Sie eine große Auswahl an Größen, Dicken und Längen. Auch können Sie uns Bearbeitungen ausführen lassen, damit Sie das Nickel sofort in Ihrem Produktionsprozess verwenden können.
Rufen Sie unsere Experten für mehr Informationen an unter Tel. +31 (0)50 - 542 12 00.

 

PLATTE
FOLIE
RUNDSTANGEN
DRAHT